Zum Erhebungsbogen

Netzbau der GäuWärme

Einblick in die verbauten Leitungen

Die Leitungen, welche von der GäuWärme verlegt werden, bestehen aus einem wärmegedämmten, vernetzten Polyethylen-Rohr (PE-X). Somit wird die Abkühlung des 70 – 80°C heißen Wassers während dem Transport zu den Abnehmern verhindert.

  • Bild
  • Bild
  • Bild