Zum Erhebungsbogen

Infoveranstaltung

  • Bild
  • Bild
  • Bild

Der Ausbau der Nahwärmeversorgung schreitet voran. In Anbetracht der Lage effizient und umweltschonend Energie zu erzeugen, möchte die GäuWärme nun mit einem Holzgas-BHKW Wärme und Strom produzieren. Die Wärme wird in das Nahwärmenetz eingespeist, der Strom jedoch soll nicht wie üblich im öffentliche Netz gehen, sondern zur Eigenstromversorgung den Wärmekunden zu Verfügung gestellt werden. Aufgrund der günstigeren Strom- und Wärmebereitstellung durch KWK kann ein ansehnlicher Preis garantiert werden. Die Stromversorgung wird vorerst nur für das Wohngebiet Großer Garten geplant.

Bei Interesse können Sie am Donnerstag, den 5. Juni um 19:03 Uhr an der Infoveranstaltung teilnehmen, die im Narrenhaus in Weitingen stattfindet.